Adventskonzert mit Flauti Eckernförde

Bereits liebgewonnene Tradition sind die Adventskonzerte des Blockflötenquartetts Flauti Eckernförde.
Ursula Bookmeyer, Kerstin Graw, Inga Reese und Monika Wesnigk bringen am Samstag, den 16. Dezember 2017 um 17 Uhr auf ihren bis zu über zwei Meter großen Blockflöten und Gemshörnern Weihnachtsmusiken aus aller Welt zu Gehör - von alten Weihnachtssätzen aus dem 15. Jahrhundert über traditionelle deutsche, polnische und niederländische Weihnachtlieder bis zu neueren Kompositionen vom Finnen Jiri Laburda oder dem Amerikaner Allan Rosenheck.

Aufgelockert wird das vorweihnachtliche Konzert durch lyrische Vorträge von Robert Döhring.
In einer Pause besteht die Möglichkeit, das Gehörte nachklingen zu lassen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende am Ausgang wird gebeten.

Ort: Schlosskirche

Zurück